Kostenloser Versand | Innerhalb von 30 Tagen volles Rückgaberecht
Nachhaltigkeit / Unsere Mission

UNSERE Nachhaltigkeitsmission können wir in vier worten zusammenfassen: REDUCE, REUSE, REPAIR, RECYCLE

Wir alle wissen, dass die Produktion von Bekleidung einen negativen Einfluss auf unser Klima und unsere Umwelt hat. Deshalb machen wir Kleidung in hoher Qualität, in umweltfreundlichen und haltbaren Materialien mit langer Lebensdauer. Wir arbeiten ständig daran, dass unsere Bekleidung noch umweltfreundlicher wird und sind sehr stolz auf jedes neue Produkt mit noch besseren umweltfreundlichen Materialien und umweltschonender Herstellung.

Um unsere Umweltarbeit zu visualisieren, arbeiten wir mit dem 4R-Modell: Reduce (Reduzieren), Reuse (Wiederverwenden), Repair (Reparieren) und Recycle (Recyceln). Auf diese Weise sparen wir die Ressourcen unserer Natur. Wenn die Lebensdauer des Isbjörn-Kleidungsstückes vorbei ist, ist es unser Ziel, das Produkt recycelbar zu machen.

Reduzieren

Indem wir die Anzahl von Produkten reduzieren, die wir benutzen, reduzieren wir auch unsere Umweltbelastung. Weniger Konsum führt zu weniger Produktion, und damit auch zu weniger Schadstoffausstoβ, weniger Abfall und geringerer Nutzung von Naturressourcen. So leisten wir unseren Beitrag:

  • Wir produzieren hochqualitative Premium-Produkte, die länger halten.
  • Wir arbeiten mit “Slow Fashion”, d.h. unsere Kollektionen sind langlebig und werden nicht in jeder neuen Saison geändert.
  • Unsere Bekleidung hat verlängerbare Ärmel und Beine und wächst zusammen mit dem Kind.
  • Wir informieren unsere Kunden über die Eigenschaften unserer Produkte, damit sie die richtige Bekleidung in richtiger Größe kaufen. Das reduziert die Anzahl von Rücksendungen.
  • Bei Isbjörn arbeiten wir mit einer Schicht für Schicht-Technologie; die Kleidung ist flexibel und anpassungsfähig für verschiedene Temperaturen und Jahreszeiten das gesamte Jahr über.
  • Das Isbjörn-Design ist funktionell und verzichtet auf unnötige Details, die natürliche Ressourcen und Energie beanspruchen würden.

WIEDERVERWENDEN

Wenn wir Kleidung wiederverwenden, die schon im Umlauf ist, brauchen wir weniger umweltbelastende Neuproduktion. So arbeiten wir:

  • Unsere Bekleidung hat verlängerbare Ärmel und Beine und wächst zusammen mit dem Kind.
  • Unsere Stoffe sind extrem strapazierfähig und durchlaufen harte Tests für lange Haltbarkeit.
  • Wir arbeiten mit “Slow Fashion”, d.h. unsere Kollektionen sind langlebig und werden nicht in jeder neuen Saison geändert.
  • Unsere Produkte halten so lange, dass sie mehrmals weitervererbt und -verkauft werden können.

REPARIEREN

Indem wir defekte Produkte reparieren, sorgen wir für noch mehr Nutzungsjahre und vermeiden unnötigen Konsum.

  • Soweit möglich entwickeln wir Produkte, die repariert werden können.
  • Wir bieten Hilfe an, wie unsere Produkte am besten zu reparieren sind.
  • Wir verkaufen Reparatur-Sets

RECYCELN

Ein Produkt zu recyceln ist der letzte Ausweg, weil Wiederverwendung umweltschonender ist. Aber jedes Produkt hat eine Lebensdauer und durch Recycling kann man das Material in neuer Form wieder nutzen, statt neue Rohmaterialien zu verwenden.

  • Wir nutzen Bluesign-zertifiziertes und wiederverwertetes Material soweit dies möglich ist.